Posts tagged ‘Jogging’

Joggen und Ernährungsumstellung

Hallo Leute,

ich starte jetzt wieder durch. Ich laufe nun 10km 3 mal die Woche. Dabei bin ich selbst erstaunt wie gut ich das im Augenblick hinbekomme. Ein wenig verschnaufen muss ich zwar schon noch danach… (früher war es ein nach Luft hecheln und am Boden liegen) aber sonst bin ich sehr zufrieden.

Hinzu kommt meine Ernährungsumstellung. Arbeitstechnisch habe ich immer Mittwoch einen sehr langen Tag. Nun habe ich mich entschlossen jeden Mittwoch und einen anderen Wochentag meiner Wahl nur Obst und Gemüse zu mir zu nehmen. Ich hoffe ich schaffe es das durchzuziehen und ich hoffe die Leute von euch die sich mit guter Ernährung auskennen reißen mir nicht den Kopf ab falls das schlecht ist was ich mache(?)

Würde auch gerne ein Feedback von euch bekommen ob diese „Self-Made-Diät“ wohl eine gute Idee ist oder ob ich eher etwas anderes versuchen sollte.

Gruß euer Svenni

Advertisements

März 24, 2010 at 10:18 am Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt Taut’s

Wurde auch wirklich langsam Zeit. Das letzte Weiß auf den Straßen und Hinterhöfen wird zu Matsch und ich habe mir in den letzten 4 Tagen 2 mal die Joggingschuhe gebunden (Ja ich war auch joggen und hab sie nicht nur angezogen :) ). Ich freue mich auf ein tolles Jahr 2010 und hoffe das es ein langer milder Frühling wird. Über die Schneephase habe ich ca. 4Kg zugenommen. Jetzt muss ich allerdings richtig ranklotzen und werde mir ein Plan erstellen mit dem ich mein Ziel erreichen kann.

Der motivierte Svenni

Februar 23, 2010 at 11:41 am Hinterlasse einen Kommentar

Joggen im Winter

Respekt an alle die regelmäßig im Winter Joggen gehen. Ich habe mich letzte Woche auch 2 mal überwunden und wollte nach der ersten Runde auch schon wieder aufhören. Die Oberschenkel schmerzen, die Lunge fühlt sich an wie ein Nadelkissen. Erst nach einigen Runden, wenn der Körper in Schwung gekommen ist und bereits anfängt zu Qualmen, dann lassen die Schmerzen nach.

Interessantes, was ich letztens gelesen habe: Morgens Joggen soll gar nicht so gesund sein. Da das Immunsystem noch nicht ganz „wach“ ist, wirkt das morgendliche Joggen als extreme Anstrengung für den Körper. Empfehlenswerter ist es wohl demnach nachmittags zu joggen, wenn das Immunsystem voll aktiv ist.

Euer Svenni

Dezember 2, 2009 at 4:32 pm Hinterlasse einen Kommentar

Strandlauf abgebrochen, Fitness trotzdem verbessert

Nachdem ich mich über Pfingsten gen Ostsee bewegt habe, dachte ich mir, dass ich morgens in der früh, wenn alles noch schläft und die Temperaturen mich noch nicht erschlagen, zu einer kleinen Jogging-Tour am Strand aufbreche. Also gesagt und getan.

Leider bin ich höchstens 2 Kilometer weit gekommen und rückzu im Schritttempo gewandert. Am Strand zu laufen ist einfach was anderes. Zwar ist das Gefühl fantastisch, morgens fast alleine am Strand entlang zu laufen, jedoch ist es mörderisch anstrengend. Zumindest jetzt noch.

Meine Fitness lt. Crosstrainer, zumindest wenn ich von den angezeigten Pulswerten ausgehe, schein übrigens besser zu werden. Längere Trainingszeiten scheinen jetzt so langsam möglich.

Mai 13, 2008 at 11:07 am Hinterlasse einen Kommentar


Kategorien

Die bessere Schokolade - Flickr-Obst