Strandlauf abgebrochen, Fitness trotzdem verbessert

Mai 13, 2008 at 11:07 am Hinterlasse einen Kommentar

Nachdem ich mich über Pfingsten gen Ostsee bewegt habe, dachte ich mir, dass ich morgens in der früh, wenn alles noch schläft und die Temperaturen mich noch nicht erschlagen, zu einer kleinen Jogging-Tour am Strand aufbreche. Also gesagt und getan.

Leider bin ich höchstens 2 Kilometer weit gekommen und rückzu im Schritttempo gewandert. Am Strand zu laufen ist einfach was anderes. Zwar ist das Gefühl fantastisch, morgens fast alleine am Strand entlang zu laufen, jedoch ist es mörderisch anstrengend. Zumindest jetzt noch.

Meine Fitness lt. Crosstrainer, zumindest wenn ich von den angezeigten Pulswerten ausgehe, schein übrigens besser zu werden. Längere Trainingszeiten scheinen jetzt so langsam möglich.

Advertisements

Entry filed under: Trainingserfolge, Trainingsnotizen. Tags: , .

Bloß nicht zu lange pausieren Rauchen aufgegeben, Sport dabei vernachlässigt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Die bessere Schokolade - Flickr-Obst


%d Bloggern gefällt das: