Posts tagged ‘Gesundheit’

Erfolgreich Gewicht verlieren

Nun denn,

durch die Umstellung der Ernährung und der Trainingsplaneinhaltung (siehe Anhang) habe ich nun seit einiger Zeit kontinuierlich Gewicht verloren. Diese herangehensweise kann ich daher nur empfehlen. Scheinbar bringt es nicht viel, wenn die Ernährung so umstellt, dass man trotzdem noch satt wird und sich ab und zu was gönnen kann, noch bringt es etwas viel Sport zu machen wenn man keine Rücksicht auf die Ernährung nimmt. Diese Erfahrung habe ich jetzt am eigenen Leibe erfahren und das schönste dabei ist, dass ich vor Allem glücklicher bin als vorher… auch wenn mein Zielgewicht noch hinter einigen Bergen bzw. Wampen liegt…

 

ANHANG

Advertisements

September 13, 2011 at 11:16 am Hinterlasse einen Kommentar

Süßigkeitenentzug – Abbruch an Tag 49

Hallo zusammen,

nach fast 50 Tagen muss ich wirklich sagen das ich nicht immer ehrlich zu mir war und schon ab und zu in das Süßigkeitenregal gegriffen habe. Daher breche ich das nun heute auch offiziell ab. Es macht einfach keinen Spass beim Einkaufen an vollen Regalen vorbei zu gehen, von denen aus dich die Süßigkeiten in den buntesten Farben anstrahlen und dir förmlich das Wasser im Mund zusammen läuft.

Gebracht hat der „Entzug“ auch nicht wirklich etwas. Das Gewicht ist in etwa konstant geblieben und aufgrund meiner sportlichen Inaktivität habe ich das Gefühl das die Form von Bauch und co. sich wieder verschlimmert haben. Ergo: Dicker bei gleichem Gewicht. Nicht sehr befriedigend, dass Gefühl. Nun ja ich werde versuchen wieder mehr Sport zu treiben und statt Unmengen an Süßigkeiten werde ich mir auch einfach mal einen Apfel klein schneiden. Denn eigentlich denke ich man möchte abends nicht unbedingt etwas süßes sondern hauptsache man hat etwas zu knabbern.

Wie ihr also seht gebe ich trotzdem nicht auf und werde weiterhin versuchen abzunehmen und meine Idealfigur irgendwann erreichen.

Mai 10, 2011 at 8:42 am Hinterlasse einen Kommentar

2 Kilo verloren…so kann der Sommer kommen

Hallo Ihr lieben,

ich hab gestern nicht schlecht gestaunt, als die Waage 2 Kilo weniger angezeigt hat. Wo ich doch ernährungstechnisch eigentlich eher eine Schwächephase hatte. Nun hoffe ich, dass mein Naschen in letzter Zeit nicht noch nachwirkt und ich den Erfolg nur kurz genießen kann.

Das schönste dabei ist, dass ich jetzt motiviert bin wieder mehr Sport zu machen. Vielleicht geh ich sogar heute noch schwimmen. :)

Für „Outdoor-Sportarten“ ist es aber noch zu unkonstant vom Wetter her. Mal scheint die Sonne und kurze Zeit später schneit es.

Ich freue mich so dermaßen auf den Sommer. Endlich wieder schön die Ostsee unsicher machen.

Bis bald der Svenni

März 15, 2010 at 1:14 pm Hinterlasse einen Kommentar

Selbstversuch Kondition und Abnehmen

Um mich selber zu disziplinieren, habe ich dieses Weblog eingerichtet. Ich bin gespannt, ob mir das auf meinem Weg hilft, ein paar Pfunde abzunehmen, bzw. mich endlich wieder mit mehr Kondition zu versehen.

Da das Weblog alleine wohl nichts hilft, habe ich mir vorgenommen, mich gesünder zu ernähren, weniger zu rauchen (Aufhören kommt ja wegen des Rauchverbots eigentlich nicht mehr in Frage)  und zu trainieren. Und deswegen habe ich mir nach langer Beratung kein Heimfahrrad gekauft, sondern einen Crosstrainer von Kettler, der wohl für das Gesamttraining besser geeignet sein soll.

Stand heute: 15 Minuten bei 80 Watt Leistung. Und Erschöpft. 75,5 Kilo. (Damit bin ich noch am oberen Ende des Normalgewichts. Mein Idealgewicht liegt bei unter 70 Kilo. Da will ich hin. Achja. Bin 1,77m groß.)

April 4, 2008 at 2:14 pm Hinterlasse einen Kommentar


Kategorien

Die bessere Schokolade - Flickr-Obst