Posts tagged ‘Joggen’

Erfolgreich Gewicht verlieren

Nun denn,

durch die Umstellung der Ernährung und der Trainingsplaneinhaltung (siehe Anhang) habe ich nun seit einiger Zeit kontinuierlich Gewicht verloren. Diese herangehensweise kann ich daher nur empfehlen. Scheinbar bringt es nicht viel, wenn die Ernährung so umstellt, dass man trotzdem noch satt wird und sich ab und zu was gönnen kann, noch bringt es etwas viel Sport zu machen wenn man keine Rücksicht auf die Ernährung nimmt. Diese Erfahrung habe ich jetzt am eigenen Leibe erfahren und das schönste dabei ist, dass ich vor Allem glücklicher bin als vorher… auch wenn mein Zielgewicht noch hinter einigen Bergen bzw. Wampen liegt…

 

ANHANG

September 13, 2011 at 11:16 am Hinterlasse einen Kommentar

Sommersport ohne Sommer?

Nun ja… irgendwie will es noch nicht so richtig sommern… zumindest in der guten alten Hauptstadt nicht. Deswegen ist Joggen im Regen nun fast an der Tagesordnnung. Meinem Knöchel gehts auch wieder besser :)

Hoffe, dass das Wetter nun langsam aber sicher sonniger wird, um mit dem zusätzlichen Schwitzen die Pfunde endlich davon fließen zu lassen.

liebe Grüße von Svenni

Juli 12, 2011 at 8:44 am Hinterlasse einen Kommentar

Erfolge und Misserfolge (Tag 21)

Tag 21 meiner Süßigkeitenentzugskurtherapie (Darauf sollte ich Patent anmelden).
Die letzten 2 Wochen ging es bei mir auf und ab. Ich habe gejoggt, habe Ernährungsmäßig gesündigt, habe Krafttraining gemacht und habe mich bei meinem Konditionstraining so auf das Knie gelegt, dass es in Farben aufleuchtete, die ich vorher noch nicht kannte. Ergo hat sich Joggen erstmal erledigt, aber ich werde es im Laufe der Woche nochmal versuchen.

Durch das sündigen in Form von Grillfeten à la Asterix und Oberlix mit Unmengen an Fleisch habe ich deutlich an Umfang zugelegt, während mein Körpergewicht jedoch gleich blieb. Dabei frage ich mich wieso das so schnell wieder in die falsche Richtung geht. Kaum habe ich Umfang verloren durch Wochenlange Disziplin und unzählige Sporteinheiten, wird durch zwei Grillfeten alles wieder egalisiert, wenn es nicht sogar noch schlimmer ist als vorher.

Unfair? Unfair!

Euer Svenni

April 12, 2011 at 11:22 am Hinterlasse einen Kommentar

Tag 7 – Sonne und Muskelkater

Tag 7 meines „Nie mehr Süßes“ Versuches. Bis jetzt habe ich auch tapfer durchgehalten, es sei denn man zählt Kuchen zu Süßigkeiten. Aber das würde glaub ich zu weit gehen. Mal darf man sich ruhig was gönnen und das ich bisher nur mit Kuchen gesündigt ist für mich ein Erfolg.

Des Weiteren habe ich gejoggt und Basketball gespielt. Ich hatte Testtraining in einem Verein und muss sagen ich bin nicht der Älteste aber wohl der unbegabteste.

Allerdings macht es mir Spaß und der Muskelkater an mir bisher unbekannten Körperstellen zeigt mir auch, dass es wohl was bringt.

Aufgrund meines Übergewichts muss ich allerdings auf meine Gelenke achten was beim Basketball nicht so leicht ist, da ständig gesprungen wird und man immer leicht in die knie gehen soll.

Aber so lange es noch Spass macht werde ich dabei bleiben.

Zudem läd die Sonne auch dazu ein häufiger draußen Sport zu treiben wie joggen oder einfach nur Spazieren auch wenn es noch etwas frisch ist.

Wie habt ihr die ersten Tage mit Frühlingscharakter verlebt?

Euer Svenni

März 29, 2011 at 10:29 am Hinterlasse einen Kommentar

Frohes neues Jahr – Abnehmen von Anfang an

Hallo und einen guten Start ins Jahr 2011,

nach den Weihnachtstagen und dem Winterurlaub wird es wieder höchste Zeit etwas für die Figur zu tun.

Ich versuche es erstmal mit einer interessanten Methode: Essen. Ich habe letztens beim durchzappen im Fernsehen eine Frau gesehen (Ernährungsexpertin oder so), die meinte das man dem Körper geben soll wonach er verlangt und wann er es verlangt. Also… er verlangt nicht nach chips und bier… is klar. Bedeutet quasi wenn wir hunger haben einfach etwas essen und wenn wir halt abends hunger haben dann halt abends essen. Klingt erstmal recht simpel. Ich werde das einfach mal probieren und euch nach einiger Zeit bericht erstatten.

In der heutigen Gesellschaft ist normales Essverhalten wirklich selten geworden. Wird Zeit das mal wieder jemand damit anfängt :P

Zudem werde ich versuchen wieder mehr Sport zu machen. Joggen oder Schwimmen sofern es das Wetter zu lässt. Im Augenblick ist Blitzeis auf den Straßen und Schwimmen in der Halle ist auch nicht so angenehm. Also mal schauen.

Gruß euer svenni

Januar 6, 2011 at 8:30 am 2 Kommentare

Pommes, Pommes, Pommes

Supersize me!… so ungefähr fühl ich mich grad… hab ich in den letzten 5 Tagen fast nur Pommes und Currywurst oder Burger zu mir genommen.

Das war definitiv Gift für meinen Kampf gegen die Pfunde… und das schlimmste daran ist, man sieht es bereits, dass ich wieder zugenommen habe. Wieso geht es in diese Richtung so schnell während das Hungern, Schwitzen und Abnehmen scheinbar ewig dauert.

Genervt werde ich mich heute Abend wieder zum Joggen zwingen. Enttäuscht über meine imaginäre Willensstärke und gebremst von dem kalten Wetter wird es sicher ein richtiger Kampf.

Wünscht mir Glück… oder liefert überzeugende Argumente… mir gehen diese langsam aus :(

svenni

Oktober 27, 2010 at 8:33 am Hinterlasse einen Kommentar

Abnehmen im Urlaub

So frisch und gut erholt bin ich wieder aus dem Urlaub zurück. 10 Tage Ostsee. Auch wenn das Wetter nicht so berauschend war, habe ich die Gunst der Stunde genutzt um täglich am Strand zu joggen. Leider war aber das Buffet sehr… wie soll ich sagen… üppig, so dass ich mich mit Sport und Essen wohl auf plus minus null bewegt habe.

Das bestätigte mir auch meine Waage. Jetzt versuche ich weiterhin Sport zu treiben und der Vorteil beim Joggen in de r Stadt liegt klar auf der Hand: keine Sanddüne in der Wohnung nach dem Joggen :)

Das hatte ein wenig gestört beim Urlaub aber ansonsten war er sehr schön und ich bin stolz, dass ich das mit dem Joggen trotz Wetter und trotz inneren Schweinehund durchgezogen habe.

Nun versuche ich wieder mit kleinen „Verbesserungen“ in der Ernährung meinem Idealgewicht näher zu kommen.

 

Der Svenni

Oktober 20, 2010 at 10:12 am Hinterlasse einen Kommentar

Ältere Beiträge


Kategorien

Die bessere Schokolade - Flickr-Obst

Cherry

Blood Oranges, Syracuse, Sicily, Italia  March 2016

atemoia

Mehr Fotos