Sport am Meer

September 22, 2009 at 8:11 am Hinterlasse einen Kommentar

Nach einer Woche Urlaub an der Ostsee muss ich sagen: der Sommer ist vorbei :-( wurde ganz schön kalt. Damit es mir aber nicht friert habe ich auch in der Woche an der Ostsee regelmäßig sport gemacht. Vor allem Joggen am Strand.  Man glaubt gar nicht wie beruhigend es auf einen wirkt wenn man morgens alleine (abgesehen von den anderen Joggern) gemütlich zum Sonnenaufgang eine halbe Stunde joggt. Dann beginnt der Tag ganz anders. Man ist fit und gut gelaunt. Da lohnt sich sogar das „aus dem Bett quälen“ morgens.

Ansonsten hab ich das Schwimmen mal sein gelassen. War mir einfach zu kalt. Ja ich weiß Abwehrkräfte und so weiter, aber im Ernst: ist mir einfach zu kalt :-). Allerdings habe ich abends immer noch ein weilchen mit meiner Hantel (ja ich habe eine Hantel in den Koffer gepackt…) noch ein wenig rumgespielt und gemerkt, wie sich meine Arme ein wenig aufgepumpt haben… interessant war dabei das ich am nächsten Morgen nur an den Armen Mückenstiche hatte. Ist das Normal? Wissen die Mücken wo viel Blut ist? Haben die sone Art Blutradar?

Bin gespannt auf eure Antworten ;)

Svenni

Advertisements

Entry filed under: Konditionstraining, Trainingserfolge. Tags: , , , , , .

Stressmanagement und Hanteltraining Dick werden macht krank!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Die bessere Schokolade - Flickr-Obst


%d Bloggern gefällt das: