Spass an der Sache

April 21, 2008 at 8:26 pm Hinterlasse einen Kommentar

So langsam komme ich auf den Geschmack. Ich steige nach 30 Minuten ohne zu hecheln vom meiner Trainingsmaschine und stelle fest, dass mein Trainingspuls bei kurzen, intensiveren Intervallphasen (nagut, vorerst nur 100 Watt) nich mehr bei 175 liegt, sondern nur 160 Schläge nicht überschreitet. Oder ich am Ende noch gut hätte ein wenig weiterlaufen können. Fein. Und wenn die Waage dann nur noch 74 Kilo zeigt, dann erfreut das auch mein Herz. 3 Wochen laufen und bisher 1,5 Kilo abgenommen. Das mag noch nicht viel sein, ist aber ein guter Anfang, wie ich finde. Ich fürchte nur, dass sich die Fortschritte beim abnehmen leider nicht linear in der Zukunft fortsetzen. Sonst könnte ich ja auch in 3 Monaten wieder aufhören zu trainieren.

Advertisements

Entry filed under: Trainingserfolge, Zwischenstand. Tags: , , , .

Flaschenhalterung am Kettler EXT7 Tagesform schwankt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Die bessere Schokolade - Flickr-Obst


%d Bloggern gefällt das: